Unsere Mission

In der Definition „Klang-Manufaktur“ finden wir unsere Identität. Unsere Meister-Instrumente ermöglichen es Menschen ihren persönlichen Beitrag zur Verschönerung der Musik zu leisten. Die Vision "Stradivaris unter den Klarinetten zu bauen" motiviert uns, einen Klang zu kreieren, welcher in seiner Schönheit die Musikwelt begeistert und zutiefst berührt.


Unsere Stärken

Als kleine, feine "Klarinetten-Edelschmiede" ist es uns möglich, Musikinstrumente auf höchstem kunsthandwerklichem Niveau zu bauen. Persönliche Kundenbeziehungen, verbunden mit unserem fachspezifischen, langjährigen Know-how, lassen Meister-Klarinetten entstehen, welche in Klang, Intonation und Design die persönlichen Ideale unserer Kunden erfüllen. GEROLD-KLARINETTEN dienen als Verbindungselement zwischen Mensch und Musik.


Unsere Kunden

Unsere Kunden sind Musikliebhaber und professionelle Musiker. Ihre Feinfühligkeit und ihr Weitblick motivieren sie, neue Wege im Einklang mit Altbewährtem zu gehen. Sie schätzen qualitativ hochwertige, traditionelle Handwerkskunst verbunden mit moderner, zeitgemäßer Technologie. Sie haben Sinn für Schönes, Edles als auch Exquisites. Ihre Inspiration ist es, mit ihrer GEROLD-KLARINETTE die Welt der Musik zu bereichern.

 

„Bindeglied zwischen Technik und Musik zu sein ist eine spannende und zugleich wunderschöne Herausforderung.“

Lehrjahre sind keine Herrenjahre... Die Firma Hammerschmidt in Wattens / Tirol ermöglichte es mir, diesen schönen Beruf zu erlernen. Auch wenn die Lehrjahre nicht immer leicht waren… Heute bin ich dankbar für all das hart Erlernte.
Nach erfolgreicher Gesellenprüfung sammelte ich Auslandserfahrungen in der Klarinetten-Fertigung bei Howarth of London… für mich eine unglaublich wichtige Zeit… neue Techniken, neue Arbeitsmethoden, neue Freunde… und im Jahr 1997 schlussendlich der Schlüssel für meine Selbständigkeit.
Die Ausbildung zum gewerblichen Meister, zum Industriemeister und verschiedene Management-Lehrgänge bilden das geistige Fundament meines Unternehmens.
Die wahre Kunst liegt jedoch im Handwerk, dem Einfühlungsvermögen gegenüber dem Musiker, einer ganz spezifischen Klangvorstellung, verbunden mit viel Leidenschaft… denn es ist eine große Herausforderung, ein Bindeglied zwischen Technik und Musik zu sein… jedoch wunderschön!

Musik… in meinen jungen Jahren eine Passion und zugleich Flucht in eine andere Welt. Noch heute höre ich die elterliche Ermahnung, mehr für die Schule zu lernen und weniger Klarinette zu spielen. All meine knappe Freizeit widmete ich der Klarinette. Später ergänzt durch eine geheime Leidenschaft, das Saxophon.
Endlich genügend Zeit für Musik fand ich während meines Präsenzdienstes bei der Militärmusik… für mich auch gleichzeitig die Chance, mit einem Musikstudium zu beginnen… Wie so oft im Leben, kam dann doch alles anders… Statt als Musiker darf ich heute die Musikwelt mit meinen Klarinetten begeistern.
Obwohl ich heute meine Freizeit meist in der freien Natur verbringe und dort auch sehr oft Inspiration für meine Arbeit finde, liebe ich es nach wie vor die Klarinette zu spielen… ganz allein für mich… vom Klang der Klarinette verführt zu werden, ihn zu fühlen, mit ihm zu verschmelzen.